Datenschutz

Allgemeine Datenschutzrichtlinien von okäse

Allgemeine Informationen zum Datenschutz bei okäse

okäse ist ein sorgsamer Umgang mit den personenbezogenen Daten des Bestellers besonders wichtig. Alle personenbezogenen Daten des Bestellers werden entsprechend von okäse vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht im Wege des Verkaufs oder einer anderweitigen Vermarktung an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten werden von okäse über die Zwecke einer Identitäts- und Bonitätsprüfung des Bestellers hinaus daher ausschließlich für folgende Zwecke im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert, verarbeitet, verwendet und ggfls. übermittelt:

  • Bestellabwicklung, Lieferung von Waren und das Erbringen von vertragsbezogenen Dienstleistungen sowie der Zahlungsabwicklung,
  • Information des Bestellers über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Marketingangebote,
  • Aktualisierung von Datensätzen sowie Pflege von Kundenkonten,
  • Analyse und Pflege der Datenbanken und Kundenlisten,
  • Bekanntgabe bei gesetzlicher oder behördlicher Verpflichtung.

 

Datensicherheit

Für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, richtet okäse ein Kundenkonto ein, das einen passwortgeschützten und direkten Zugang zu den jeweils bei uns gespeicherten Bestandsdaten ermöglicht. Alle Daten zu vergangenen, abgeschlossenen oder noch offenen Bestellungen können in diesem Bereich eingesehen werden. Zudem können hier alle Angaben zu Adressen, Bankverbindung oder Newsletter verwaltet werden. Eine Übertragung dieser Daten während des Logins und Bestellprozesses, als auch im Kundenkonto und Warenkorb findet verschlüsselt statt.

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz unserer Website gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung deiner persönlichen Daten durch Unbefugte. Behandle deine Informationen und Zugangsdaten stets vertraulich.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

E-Mail-Kommunikation

Wenn du dich zu unserem Newsletter anmeldest, werden wir deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke nutzen. Selbstverständlich kannst du Marketing-E-Mails mit Informationen zu Verkaufsaktionen jederzeit ablehnen und eine Newsletter-Abmeldung ist zu jedem Zeitpunkt möglich. Diese kann entweder schriftlich an hallo@okaese.de oder über den Abmeldelink direkt in der E-Mail erfolgen.

Als okäse-Kunde und –Mitglied kannst du jedoch keine Verwaltungs-E-mails ablehnen wie z.B. E-Mails mit Informationen zu deiner Bestellung oder Änderungen zu Vertragsbestimmungen.

Wenn wir deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und du dem nicht widersprochen hast, behalten wir uns vor, dir regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Du kannst dieser Verwendung deiner E-MailAdresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, wenn du unsere Website besuchst, für verschiedene Zwecke. Mit den Cookies für die Seitenfunktionalität stellen wir sicher, dass du auf unseren Seiten navigieren und alle Funktionen wie z.B. „in den Warenkorb legen“ nutzen kannst. Cookies für die Analyse der Website ermöglichen uns wiederum zu analysieren und zu bemessen, wie du und andere Kunden unsere Website nutzt. So können wir die Funktionsfähigkeit und das Einkaufserlebnis verbessern. Damit wir zusätzlich das Einkaufserlebnis reibungsloser gestalten und auf dich individuell zuschneiden können, verwenden wir sog. Kundenpräferenz-Cookies, die deine Präferenzen speichern, wenn du auf unserer Website surfst oder einkaufst. Dazu gehört bspw. auch deine Sprache oder dein Standort.

Wir nutzen auch Werbe- oder Zielgruppen-Cookies und zwar um für dich relevante Anzeigen bereitzustellen. Diese helfen uns zu bemessen wie effektiv eine Marketingkampagne ist und begrenzen auch wie oft du eine Anzeige siehst.

Nutzung von Google Analytics

Zur Webseitenanalyse setzt diese Website Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google LLC (www.google.de/). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de/

Verwendung von Facebook

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Facebook-Profil besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem FacebookProfil unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Facebook- Profil veröffentlicht und deinen Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Facebook-Profil zuordnet, mußt du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Du kannst das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Verwendung von Twitter

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter- Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen findest du hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Profil bei Twitter besitzt oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website deinem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Twitter-Account veröffentlicht und dort deinen Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn du nicht möchtest, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Twitter-Account zuordnet, mußt du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Du kannst das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Instagram

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen findest du hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introdu...

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Instagram-Profil besitzt oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website deinem InstagramAccount unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Instagram-Account veröffentlicht und dort deinen Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn du nicht möchtest, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Instagram-Account zuordnet, mußt du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Du kannst das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wende dich bitte an: hallo@okaese.de

Pre-loader